Instagram Story Tipps

Die 5 besten Instagram Story Tricks & Tipps für mehr Reichweite

Instagram Stories sind eine beliebte Alternative zu Beiträgen, die aus Videos und Fotos bestehen. Wie man die 24 Stunden gültigen Videos effektiv einsetzt, zeigt dieser Artikel.
Ob Unternehmen, Influencer oder Hobby-Instagrammer – die Stories-Funktion wird inzwischen von fast jedem Mitglied des sozialen Netzwerks genutzt. Der Grund: Sie steigert das Engagement und läuft den Snapchat Stories den Rang ab.

Weiterlesen…

facebook video anzeigen

Die Vorteile von Facebook-Videoanzeigen

Täglich werden etwa 100 Millionen Stunden Videomaterial auf Facebook angesehen- eine beeindruckende Zahl, die die optimale Voraussetzung für erfolgreiche Werbung darstellt! In diesem Artikel sollen dir deshalb die enormen Vorteile von Facebook Videos aufgezeigt werden.

Ade Fernsehen

Video-Anzeigen sind schon seit Langem im Fernsehen zu finden. Doch bereits seit einigen Jahren zeigt sich der Trend, dass immer weniger Menschen Fernsehen schauen und stattdessen ihre Zeit lieber im Internet verbringen. Eine Studie von Google zeigt, dass die 18-49 Jährigen bereits 44% länger online sind als die älteren Generationen. Warum also in Fernsehwerbung investieren, wenn man im Internet eine größere Zielgruppe erreicht?

Weiterlesen…

Gesponsert werden auf Instagram

Gesponsert werden auf Instagram – Teil 2

Heute gibt es 5 weitere hilfreiche Tipps, wie du Sponsoren auf Instagram anziehen und gewinnen kannst!
Zum ersten Artikel der Reihe geht es hier.

Schritt 3: Interagiere mit anderen Nutzern, die bereits von deinem Wunschsponsor gesponsert werden

Ab hier wird es ernst. Denn in den ersten 2 Schritten hast du dein Profil grundsätzlich nur mit wertvollem Content gefüllt. Dieser Content unterstützt dich allerdings bereits sehr stark bei deiner Positionierung in deiner Nische. In diesem Schritt geht es allerdings darum, mit bereits gesponserten Instagram Nutzern zu interagieren.
Es ist wichtig zu verstehen, dass Ineragieren nicht heißt: „Hey, ich hab ein cooles Foto gepostet. Sieh es dir doch bitte mal an“. Das hat bis jetzt kaum jemanden weit gebracht, außer auf die ein oder andere „Blockieren“-Liste. Stattdessen solltest du aufrichtig Interesse an den Personen zeigen, indem du Fragen stellst, Aufrufe startest und Herausforderungen stellst. All das natürlich in einem respektvollen Ton. Den das letzte was du möchtest, sind „Feinde“ auf Instagram.

Weiterlesen…

Gesponsert werden auf Instagram

Gesponsert werden auf Instagram – Teil 1

Wenn du diesen Artikel hier liest, hast du dich bestimmt bereits ein wenig informiert, oder hast auf Instagram Profile gesehen, die gesponsert werden. Vielleicht haben letztere einen großen globalen Konzern, der sie sponsert, oder sie haben ein kleineres Unternehmen gefunden, dass sie bewerben. Was auch immer davon der Fall sein mag: Irgendjemand zahlt ihnen zusätzlich Geld dafür, um bestimmte Produkte oder Dienste zu bewerben. Es sieht fast so aus, als wäre das Geld geschenkt.

Aber täusche dich in dieser Hinsicht nicht. Denn du musst dir im Klaren darüber sein, dass nur ein kleiner Teil der Leute auf Instagram tatsächlich gesponsert werden. Die meisten Leute posten einfach ein Foto nach dem anderen und verdienen dabei keinen Cent. Deshalb musst du sicherstellen, dass du deinen Account so verwaltest, dass du die Chance auf ein Sponsoring drastisch erhöhst.

Weiterlesen…

Tipps für mehr Engagement auf Facebook

Effektive Tipps für mehr Engagement auf Facebook – Teil 2

Wie angekündigt, folgt heute der zweite Teil der Facebook-Engagement Reihe.

Wie du deine erfolgreichsten Posts ausfindig machst

Nun bekommst du ein kleines „Tool“ an die Hand, mit dem du den Erfolg deiner Posts messen, und die erfolgreichsten älteren Posts ausfindig machen kannst. Summiere dazu einfach die Gesamtzahl aller Interaktionen eines Posts auf (Likes, Kommentare, Shares, Reaktionen) und teile sie durch die Gesamtzahl deiner Fans. So erhältst du eine prozentuale Interaktionsrate für diesen Beitrag.

Tu das für alle deine vergangenen Posts. Mir ist bewusst, dass sich das nach viel langweiliger Arbeit anhört. Wenn du allerdings wirklich herausfinden willst, welche Art von Posts für dich bis jetzt am besten funktioniert haben, ist das unumgänglich.

Poste dann wie im letzten Beitrag der Reihe schon genannt verschiedene Versionen dieses Contents. Probiere verschiedene Bilder, Titel und Inhalte an sich aus. Poste die verschiedenen Versionen und sieh nach, ob du bessere Interaktionsraten erreichst. Verwirf dabei die Versionen, die nicht gut funktionieren und konzentriere dich auf die Besten. Dann kannst du die Muster der besten Posts für zukünftige andere Posts kopieren.

Das Ziel bei dieser Strategie ist es, den Erfolg dauerhaft hochzuhalten und ihn zu steigern. Denn wenn einer deiner Posts durch die Decke geht, der nächste dafür aber unter den Tisch fällt, hast du nicht viel erreicht.

Weiterlesen…

Tipps für mehr Engagement auf Facebook

Effektive Tipps für mehr Engagement auf Facebook – Teil 1

Mit mehr als 1 Milliarde Nutzern und unzähligen täglichen Seitenaufrufen, ist Facebook derweil immer noch die Krone des Social Media Marketings. Natürlich gibt es andere Plattformen wie Pinterest, Google + und Twitter. Wenn du allerdings auf den größten Pool an potenziellen Fans und Kunden abzielst, dann sollte Facebook essentieller Bestandteil deines Social Media Marketing Plans sein!

Weiterlesen…

Geld verdienen mit Instagram

Geld verdienen mit Instagram Reichweite

Du hast es breits geschafft, eine große Anzahl an Instagram Fans aufzubauen? Herzlichen Glückwunsch. Dabei ist es egal ob es derweil 10000, 50000 oder gar mehrere 100000 Fans sind. Denn jede aufgebaute Fanbase in dieser Größenordnung ist eine super Leistung. Klopf dir also erst einmal auf die Schulter ;-).

Nun denkst du vielleicht, dass eine Fangemeinde mit “nur” 10000 Followern einer anderen mit 100000 unterlegen ist, wenn es um die Einkommensmöglichkeiten geht. Das muss nicht unbedingt stimmen. Denn es kommt gant darauf an, was man daraus macht.

Es gibt viele große Instagram-Blogger, die zwar eine Unmenge an Followern haben und trotzdem pudelarm sind. Denn jenen fehlt schlichtweg das Wissen, um mit ihren Followern Geld zu verdienen. Die Follower sehen sich ihren Content an. Sie lachen über ihre Witze. Sie können es kaum abwarten, dass der nächste Post erscheint, doch es scheint solchen Influencern schwer, auch nur einen einzigen Cent mit ihren Fans zu verdienen.

Deshalb soll dir dieser Artikel Ansätze zeigen, mit denen du deine Instagram Reichweite monetarisieren kannst.

Weiterlesen…