Instagram Story Tipps & Tricks

Die Besten Instagram Story Hacks 2018

Instagram-Stories als Baustein für effektives Social Media Marketing

Mit der Einführung von Stories hat Instagram seine Plattform um ein weiteres Feature ergänzt. Seitdem ist es möglich, verschiedene Fotos oder Videos aneinander zu reihen und diese den Followern in kleinen Clips zu präsentieren. Über 200 Millionen Nutzer verwenden die Story-Funktion täglich. Insbesondere für Marken und Unternehmen ist sie ein hilfreiches Element der Online-Marketing-Strategie. Menschen nehmen Informationen nachweislich besser auf, wenn sie in bewegten Bildern dargestellt werden. Zudem können mit einer Story mehr Informationen vermittelt werden, als in einem normalen Instagram-Post. Die Verwendung der Story-Funktion verspricht eine höhere Reichweite und sorgt für mehr Engagement der Follower. Im Folgenden erhältst du wertvolle Tipps, mit deren Hilfe du interaktive Stories auf Instagram erstellen kannst.

Vier Hacks, mit denen du das Beste aus der Story-Funktion auf Instagram heraus holst:

1. Individuelle Farbe verwenden

Die Story-Funktion spielt für dich eine besonders wichtige Rolle, wenn du sie als Marketing-Kanal verwenden möchtest. In diesem Fall ist es essenziell, dass sich deine Marke und deren Charakteristika wie ein roter Faden durch deine Story zieht. Dies gelingt, indem du in deiner Story die Farben deiner Marke beziehungsweise deines Logos verwendest. Gehe dazu einfach auf das Pinsel-Symbol oder den „Aa“-Button und klicke eine der vorgegebenen Farben an. Halte sie für länger als drei Sekunden gedrückt. Nun erscheint der Farb-Editor, in dem du eine individuelle Farbe auswählen kannst.

2. Verlinke andere Accounts in deiner Story

Eine weitere Funktion, die nur wenigen bekannt ist, ist das Verlinken von anderen Instagram-Accounts in der Story. Dazu gibst du im Textfeld einfach „@“ und direkt darauffolgend den Usernamen an. Daraufhin erhält der entsprechende Nutzer eine Benachrichtigung und eine Direct Message mit der Vorschau deiner Story. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn du eine Zusammenarbeit mit anderen Accounts anstrebst oder Influencer auf deine Marke aufmerksam machen möchtest.

3. Erlaube das Teilen deiner Story

Das Ziel deiner Instagram-Story ist es, die Aufmerksamkeit und das Engagement deiner Follower zu erhöhen. Gleichzeitig kann die Story dir allerdings auch dabei helfen, neue Follower zu gewinnen. Dazu solltest du deinen Followern die Möglichkeit geben, deine Story zu teilen. Gehe dazu auf „Einstellungen“, „Story-Einstellungen“ und erlaube dort das Teilen. Ermuntere deine Follower durch einen kleinen Hinweis im letzten Slide deiner Story dazu, sie zu verbreiten. Die Wahrscheinlichkeit, dass deine Follower deine Story teilen hängt von dessen Qualität ab. Apps wie Canva oder Fastory helfen dir dabei, hochwertige Stories zu planen und zu erstellen.

4. Analysiere den Erfolg deiner Story

Wie in allen Bereichen des Marketing spielt auch hier die Analyse eine zentrale Rolle. Werte den Erfolg deiner Instagram-Story aus, indem du deine Story öffnest. Wische nun auf dem Bildschirm nach oben. Nun kannst du sehen, wer deine Story gesehen hat. Diese Auswertung solltest du bei jeder Story durchführen. Durch den Vergleich des Erfolges erfährst du, welche Inhalte deine Follower am meisten fesseln und wie du deine Stories künftig gestalten solltest.

Instagram-Stories erhöhen das Engagement deiner Follower

Mit der Story-Funktion kannst du deinen Followern Inhalte spielerisch vermitteln. Passe die Textart und die Farbgebung in deinen Stories dem Stil deiner Marke an, um einen Wiedererkennungswert zu haben. Nutze eine der zahlreichen Apps, um eine ansprechende Story zu erstellen. Verlinke andere Accounts, um bestimmte Nutzer gezielt auf dich aufmerksam zu machen. Animiere zum Teilen deiner Story, um neue Follower zu gewinnen. Durch eine abschließende Auswertung deiner Story kannst du die Reaktionen deiner Follower analysieren und deine zukünftigen Stories gegebenenfalls anpassen. Wenn du diese Hacks beachtest, werden deine Instagram-Stories das Engagement deiner Follower erhöhen und dir langfristigen Erfolg auf Instagram sichern.

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar