Instagram Marketing Strategie

7 Tipps für die perfekt Instagram Marketing Strategie – Teil 2

Heute gibt es den zweiten und finalen Teil des Blogposts darüber, wie du dein Instagram Marketing perfektionierst!

4. Nutze die neuesten Funktionen von Instagram

Mit den neuesten Features von Instagram kannst du deine Inhalte interaktiv präsentieren.

Stories

Mit den Instagram-Stories kannst du deine Nutzer intuitiv mit Informationen rund um deine Marke versorgen. Du kannst Fotos, Videos, Texte und Links für deine Story verwenden. Apps wie „Fastory“ helfen dir bei der Erstellung einer professionellen Story.

Live-Videos

Nutze diese Funktion, um mit deinen Followern in direkten Kontakt zu treten. Sie eignet sich für Q&A’s sowie für die kurze Ankündigung und Vorstellung eines neuen Produktes. Der Algorithmus von Instagram bevorzugt Accounts mit Live-Videos.

Karussel

Mit dieser Fuktion kannst du mehrere Fotos und Videos in einen Post legen. Integriere in der Beschreibung einen Hinweis für den Nutzer, nach links zu wischen.

5. Monetarisiere deinen Instagram-Account

Damit auch ökonomischer Erfolg aus deinem Instagram-Konto entsteht, solltest du ihn fit für die Monetarisierung machen. Nutze den Link auf deiner Profilseite, um deine Follower zu deinem Online-Shop weiterzuleiten. Mit Apps wie „Like2Buy“ kannst du spezielle Seiten erstellen, die das entsprechende Foto aus deinem Instagram-Post verwenden. Weise in der Beschreibung auf den Link in deiner Biografie hin, um die Nutzer zu informieren, wo sie den Artikel kaufen können.

6. Aktiviere bestehende und potenzielle Follower durch Contests

Ein wesentlicher Bestandteil deiner Marketing-Strategie auf Instagram sollten Verlosungen sein. Zum Einen erhöhen sie das Engagement deiner Nutzer schlagartig. Zum Anderen weckst du das Interesse deiner bestehenden und potenziellen Follower an deiner Marke und deinen Produkten. Mache das Posten eines Kommentares zu Teilnahmebedingung oder fordere die Nutzer auf, ein Foto von sich und deinem Produkt samt eines bestimmten Hashtags zu posten. Dadurch erhöhst du die Sichtbarkeit deines Posts und nutzt deine Follower als Multiplikatoren.

7. Schalte Werbeanzeigen auf Instagram

Der Vorteil an Werbung auf Instagram ist, dass diese wie ein normaler Post im Feed des Nutzers erscheinen. Dadurch wirken sie wenig penetrant, drohen aber auch unterzugehen. Versehe das Foto deiner Werbeanzeige daher mit einem Bild, das ins Auge springt. Im Gegensatz zu regulären Beiträgen werden werbliche Inhalte im Beschreibungstext bei Anzeigen nicht negativ vom Algorithmus beurteilt. Nutze diese Funktion, um eine bestimmte Zielgruppe direkt anzuwerben.

Eine Marketing-Strategie für Instagram ist ein Garant für langfristigen Erfolg

Wenn du mit deiner Marke dauerhaft auf Instagram erfolgreich sein möchtest, musst du strategisch agieren. Lege wesentliche Punkte, wie die Art deiner Inhalte und die Häufigkeit deiner Beiträge, vorab fest, um deinen Nutzern Beiträge mit konstanter Qualität zu liefern. Lege Wert auf hochwertige Inhalte, die mit der Philosophie deiner Marke im Einklang sind. Durch regelmäßige Contests kannst du die Nutzer aktivieren und ihr Engagement erhöhen. Die neuen Funktionen von Instagram bieten dir zusätzliche Möglichkeiten, die Bereitstellung deiner Inhalte abwechslungsreich zu gestalten. Das dadurch entstehende, stetige Wachstum deiner Gefolgschaft wird auf lange Sicht in einer Zunahme deines ökonomischen Erfolgs münden.

Als kleine Abkürzung, um die ersten paar Tausend Fans zu gewinnen, kannst du bei uns Follower kaufen, die direkt deine Glaubwürdigkeit erhöhen!

0 Antworten

Schreibe einen Kommentar